Inspirierende Frauen

Die Geschichte von 5 Frauen und ihren unglaublichen Erfindungen

Ihre erstaunlichen Geschichten … und die Männer, die allen Ruhm gestohlen haben.

Von

Wir alle kennen Namen wie Thomas Edison und Alexander Graham Bell, aber was ist mit all den Erfinderinnen, deren Kreationen wir täglich verwenden? Frauen erfanden Scheibenwischer, das erste Computerprogramm, Rettungsinseln, die Papiertüte, Kevlar, Feuerleitern und, wohlgemerkt, Schokoladenkekse. Wenn gute Ideen nur von Menschen gekommen wären, die wie die Gründerväter aussahen, dann hätten sich viele Fortschritte und Freuden möglicherweise verzögern oder gänzlich entgehen lassen.

Die Geschichte von 5 Frauen und ihren unglaublichen Erfindungen

Hedy Lamarr: Göttin und Genie

Die folgenden Frauen, deren Erfindungen die Welt veränderten, erhielten selten Anerkennung. Die traurige Wahrheit ist, dass wir in einer Welt leben, in der Männer für ihre Leistungen respektiert werden und Frauen routinemäßig ausgenutzt werden. Tatsächlich stahlen in den meisten Fällen Männer, die sie kannten, ihren Kredit und Ruhm. Deshalb ist es umso wichtiger, dass wir diesen Artikel teilen und diesen großartigen, aber unterschätzten Frauen die Anerkennung zollen, die ihnen gebührt.

Hedy Lamarr

Hedy Lamarr, einst als „die schönste Frau der Welt“ bezeichnet, war ein einsamer Filmstar, der während des Krieges aus Österreich in die USA floh. Tatsächlich war sie so einsam, dass sie ihre Abende allein, umgeben von technischen Büchern, damit verbrachte, alles zu erfinden, von einer besseren Taschentuchbox bis hin zu einer neuen Ampel.

Die Geschichte von 5 Frauen und ihren unglaublichen Erfindungen

Aber es war ihr Frequenzsprungsystem, das sie während des Zweiten Weltkriegs zur Unterstützung der US-Marine erfand und das noch heute in drahtlosen Kommunikationstechnologien wie Bluetooth, GPS und Wi-Fi verwendet wird.

Die Geschichte von 5 Frauen und ihren unglaublichen Erfindungen

Ihr Frequenzsprungsystem trug dazu bei, dass Amerika den Krieg gewann, aber als sie sich zum ersten Mal mit ihren Ideen an die US-Regierung wandte, wurde sie verspottet und aufgefordert, mit ihren „albernen Erfindungen“ aufzuhören und stattdessen ihre Schönheit zu nutzen, um Geld für den Krieg zu sammeln. Sie übertrug ihr Patent völlig kostenlos an die Regierung. Unmittelbar nachdem sie dies getan hatte, nahmen andere ihre Ideen auf und schlossen sich ihnen an, wobei sie die volle Anerkennung erhielten.

Es dauerte 50 Jahre, bis ihr endlich die Anerkennung zuteil wurde, die ihr gebührte, und doch war in ihren Nachrufen nur von ihrer Schönheit die Rede, ihre Erfindung wurde nur am Rande erwähnt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Avatar von Hilary Rowland

Sie ist Schriftstellerin, Künstlerin und Designerin, seit sie jung genug war, Bleistift zu Papier zu bringen. Hilary hat sich selbst Code beigebracht und erstellte Urbanette, als sie ein Teenager war. Derzeit lebt sie in Monte Carlo, hat aber das letzte Jahrzehnt in New York verbracht, sieht sich immer noch als New Yorkerin und besucht sie regelmäßig. Sie ist ständig auf Reisen und sucht nach aktuellen neuen Themen, Reisezielen und Life-Hacks, die sie Urbanette Lesern näherbringen kann.

Leserdiskussion: 121 Kommentare

  1. Avatar von Cindy Frazier

    Cindy Frazier

    Maria Beasley ist eine Lebensretterin. Dank Ihnen haben Sie viele Leben gerettet!

  2. Avatar von Karla Alvarez

    Karl Alvarez

    Ich werde meine Tochter das lesen lassen. Das sollte auch in der Schule sein. Viele Menschen haben keine Ahnung, wer diese Frauen sind, und Männer unterschätzen Frauen. Dies ist ein Beweis dafür, dass Frauen nicht so einfach sind.

  3. Avatar von Kelly Osborne

    Kelly Osborne

    Informativer Artikel. Veröffentlichen Sie weiterhin Artikel wie diesen, denn wir lernen daraus viel. Einige davon können in der Schule nicht gelehrt werden.

  4. Avatar von Myron Stephens

    Myron Stephens

    Frauen des alten Mesopotamien?? Sie sind die Erfinder des Bieres?!! Heil ihnen!!

  5. Avatar von Jodi Thornton

    Jodi Thornton

    Diese Männer hätten es besser wissen sollen! Sie haben diesen Frauen einen großen Teil ihres Lebens genommen! Lassen Sie uns alle darüber im Klaren sein, wer diese erstaunlichen Dinge erfunden hat. Vielen Dank an die Frauen, die ihre Ideen mit der Welt geteilt haben. Sie hätten ihr Leben verbessern und ein einfacheres Leben führen können, wenn diese Männer ihre Erfindungen nicht gestohlen hätten.

  6. Avatar von Marsha Reed

    Marsha Reed

    Es sollte mehr Originalität in den Menschen geben. Sie müssen aufhören, Ideen zu stehlen.

    • Avatar von Maggie Lawrence

      Maggie Lawrence

      Das wusste ich bis heute nicht. Ehrlichkeit währt am Längsten.

    • Avatar von Lydia Erickson

      Lydia Erickson

      Zumindest wissen wir jetzt alle, dass diese Ideen nicht von diesen Männern stammten.

    • Avatar von Patricia Mann

      Patricia Mann

      Sie haben diese Frauen einfach wegen ihres Mangels an Anstand unterdrückt!

    • Avatar von Maxine Hanson

      Maxi Hanson

      Es ist heutzutage so schwer, originell zu sein, da andere Leute diese Idee vielleicht schon hatten. Aber dann ist es eine andere Geschichte, die Ideen anderer Leute direkt zu stehlen, obwohl man sich darüber im Klaren ist, dass man dabei ist, sie zu stehlen.

  7. Avatar von Catherine Lewis

    Katharina Lewis

    Diese Männer sind einfach mit dem Geld davongelaufen, das diese Frauen verdient haben. Manchmal ist es nicht nur das Geld, es ist die Tat selbst, die enttäuschend ist!

  8. Avatar von Bernadette Garza

    Bernadette Garza

    Wow, das ist ein lahmer Schachzug. Frauen sind so kreativ, dass Männer ihre Ideen stehlen mussten.

  9. Avatar von Pam Reyes

    Pam Reyes

    Ist es nicht einfacher, nett zu sein? Und gute Taten einfach anerkennen und nicht die Ideen anderer stehlen? Ich verstehe es nicht.

    • Avatar von Michele Adkins

      Michele Adkins

      Ihre Ideen waren im Allgemeinen großartig, weshalb diese Männer das Bedürfnis verspürten, ihre Erfindungen zu stehlen.

    • Avatar von Tara Norman

      Tara Norman

      Jetzt wissen wir, was sie getan haben, und das ist noch lustiger.

  10. Avatar von Myra Sullivan

    Myra Sullivan

    Informatives Zeug! Einige von uns müssen sich darüber im Klaren sein, dass dies auch heute noch geschieht.

    • Avatar von Terri Ferguson

      Terri Ferguson

      Das stimmt, und es ist wirklich traurig, dass wir immer wieder zu den Wurzeln des Bösen zurückkehren. Einfach traurig.

Lade 10 weitere Kommentare

Beteiligen Sie sich an der Diskussion! Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Urbanette moderiert und bearbeitet Kommentare zur Grammatik und zur Erleichterung einer fundierten, sachlichen und zivilen Konversation. Beleidigende, profane, werbliche, irreführende, inkohärente oder themenfremde Kommentare werden abgelehnt. Bitte verwenden Sie Ihren vollständigen Namen. Moderatoren können nur auf Englisch verfasste Kommentare genehmigen.

Alle Inhalte unterliegen ausschließlich dem Urheberrecht. Kontaktieren Sie uns für eine Genehmigung.